KERAMAG

Sanitärkeramik, Sanitärobjekte, Badmöbel und Spezialarmaturen

Die Keramag Keramische Werke GmbH mit Sitz in Ratingen sowie Werken in Wesel und Haldensleben ist einer der führenden deutschen Markenhersteller für Sanitärkeramik. Das Produktprogramm umfasst darüber hinaus auch Bade-, Duschwannen, Badmöbel, Vorwandelemente, Spezialarmaturen für Kindergärten, Elektronische  Urinalspülsysteme, Trockenurinal-Technologie sowie Sanitärobjekte aus dem Mineralwerkstoff Varicor®.

Die Sicherheit der bleibenden Werte.
Die Unternehmensphilosophie von Keramag ist so einfach wie grundlegend: „Wir schaffen bleibende Werte“ steht für ein Design, eine Qualität und eine Innovationskraft, die langfristig überzeugt. Es steht für den verantwortungsvollen Umgang mit Menschen und der Umwelt.

Der Anspruch der bleibenden Werte hat Tradition. Keramag schreibt seit mehr als 100 Jahren erfolgreiche Markengeschichte. Denn die Qualität der Marke zeigt sich im Produkt – im anspruchsvollen Design, in der Perfektion bis ins Detail, einer zukunftsorientierten Technik, dem hohen Komfort und der langlebigen Zuverlässigkeit.

Dauerhaft schöne Sanitärkeramik.
Sanitärkeramik von Keramag wird ausschließlich aus baubiologisch einwandfreien Keramikgrundstoffen gefertigt und bei hohen Temperaturen gebrannt. Die Glasur verbindet sich dabei fest mit dem Keramikscherben zu einem glänzend schönen und enorm belastbaren Waschtisch, WC und Bidet.

Sanitärkeramik ist ritz- und kratzfest, resistent gegen Temperaturwechsel und Chemikalien, auf Dauer optisch ansprechend und pflegeleicht.

Keramag Produktvielfalt.
Die Badserien, Gäste-WC Konzepte, Badmöbelprogramme und die Solitärobjekte von Keramag sind perfekt auf die Menschen zugeschnitten, die sie nutzen. Bis hin zu exklusiven Konzepten für gehobene Ansprüche. Das fein aufeinander abgestimmte Produktprogramm wird jedem Anspruch gerecht – ob im privaten oder im öffentlich-gewerblichen Bereich.