17. Januar 2017

BORA

BORA Produktneuheiten 2017

BORA Professional – Einfachheit, Funktionalität und beste Performance oder kurz: Revolution 2.0

BORA Professional ist ein System. Es besteht aus Kochfeldern, Kochfeldabzug, Kanal, Filter, Motor und Mauerkasten – ein System mit der Funktionsgarantie von BORA. Ob Umluft oder Abluft liegt im Ermessen der Kunden und hängt von der Einbausituation ab. Das neue Professional kann als Kompaktsystem BORA Professional Kochfeldabzugsystem, kurz PKAS, „plug and play“ oder aber als BORA Professional Kochfeldabzug, kurz PKA, völlig frei geplant werden. Damit bietet BORA Professional maximale Freiheit für alle Bedürfnisse und das erste flexibel kombinierbare System für frei schwebende Arbeitsplatten.

Das neue BORA Professional wurde unter der Prämisse entwickelt, Einfachheit, Funktionalität und beste Performance in einem elektronisch gesteuerten System zu vereinen. Herzstück der Revolution 2.0 ist das User Interface: die Kochfelder und der Kochfeldabzug kommunizieren mittels des neuen Bedienknebels miteinander. So erzielen wir höchsten Bedienkomfort und herausragende Effektivität: von der Leistungsregelung über verschiedene Funktionsprogramme bis zur Temperaturanzeige beim Tepangrill.

Das BÖHM Interieur Küchenstudio ist autorisierter BORA Fachhändler für Berlin/Potsdam.
In unserer Ausstellung können Sie alle 4 Kochfelder von BORA aus der Nähe betrachten.
weiter zur BORA Produkpalette auf Dunstabzug-Center Berlin


BORA Professional PKAS: Kochfeldabzugsystem

  • Das PKAS ist ein System, bei dem der Motor und der Kochfeldabzug eine Einheit bilden. Die Einbauhöhe des PKAS beträgt 199 mm. Die Ausblasrichtung des Motors ist hierbei nach hinten gerichtet. Beim PKAS bieten wir nun wie bei unserem BORA Basic auch bei Professional eine vorkonfigurierte kompakte Lösung, die bei Planung und Montage maximale Einfachheit auch bei BORA Professional bietet.
    Planung PKAS
  • Vereinfachte Montage durch die Einheit von Kochfeldabzug und Lüftermotor
  • Neue Planungsvarianten
  • Motor (EC) befindet sich direkt unter dem Kochfeld
  • Einbauhöhe 199 mm
  • Kein Kabelschutzboden erforderlich

 


BORA Professional PKA: Kochfeldabzug

  • Der Professional Kochfeldabzug PKA ersetzt den PL540E und bleibt mit seinen Komponenten erhalten. Er hat eine Einbauhöhe von 176 mm. Der PKA ist weiterhin ein flexibles System, alles ist individuell planbar und gibt dem Kunden maximale Freiheit für seine Küchenplanung.
    Planung PKA
  • Beim BORA Professional Kochfeldabzug sind neue Planungsvarianten durch eine Links- und Rechtvariante im Einbau sowie durch einen geraden Anschluss und einen 90° Bogenanschluss an den Kochfeldabzug möglich.
  • Einbauhöhe: 176 mm
  • Kein Kabelschutzboden erforderlich

 

BORA Professional NEU auf einen Blick:

  • Neues Design
  • Komfortablere und einfachere Handhabung
  • Optimierte Luftströmung
  • Höherer Fettabscheidegrad
Leichtere Reinigung durch eine breitere Abzugsöffnung (67 mm) und einfach herausnehmbare Elemente:

  • Verschlussklappe
  • Edelstahl-Fettfilter
  • Filterwanne
  • Wartungswanne

Neue Planungsvarianten PKA und PKAS

  • Einfache Montage
  • Mehr Funktionen
  • Leistungsregelung über Bedienknebel
  • Neu: Leistungsstufenanzeige LED
  • Neu: elektrische Verschlussklappe
  • Neu: Verschlussklappensensor
  • Edelstahl-Fettfilter
  • Neu: Fettfiltersensor
  • Neu: Kochfeldabzugsautomatik
  • Nachlaufautomatik
  • Filterserviceanzeige
  • Schnittstelle für externe Einrichtungen
  • Neu: Sicherheitsabschaltung
  • Bestellbar sofort, lieferbar ab April 2017

 


Der Bedienknebel

Der neue Bedienknebel ist multifunktional. Die Bedienung erfolgt über die Kombination aus Touch- und Drehbedienung. Die LED-Anzeige ist auf der Frontfläche integriert. Das ermöglicht mehr Funktionen, so dass alle 8 Kochfelder der Professional Serie überarbeitet wurden.
Der Knebelring des Bedienknebels besteht zu aus massivem Edelstahl. Dieser kann abgezogen und einfach von Hand abgespült werden. Bitte keine scharfen oder chemischen Reiniger benutzen. Das Bohrmaß der Lochbohrung ändert sich, es ist keine LED-Bohrung mehr notwendig.

Der Bedienknebel auf einen Blick:

  • Einheitlicher Bedienknebel für Kochfeldabzug und Kochfelder
  • Anzeige mit Touch-Bedienung
  • 2 Bedienknebel je Kochfeld
  • 1 Bedienknebel je Abzug
  • Schaltkasten entfällt
  • Bohrung Ø 50 ±0,5 mm

 


Die neuen BORA Professional Kochfelder

Die neuen BORA Professional Kochfelder gehören zu den größten auf dem Hausgerätemarkt, sie bieten maximale Individualität und Flexibilität, neue Funktionen und mit einem Gaskochfeld, das speziell für die Kombination mit einem Kochfeldabzug nach unten entwickelt wurde, sowie einem Tepan Edelstahl Flächengrill mit Flächenheizelementen und schnellerem Aufheizen, zwei absolute Highlights. Bei den Induktionskochfeldern werden jetzt quadratische Octaspulen eingesetzt. Damit bieten diese eine noch größere Kochfläche von 230 x 470 mm.

BORA Professional Kochfelder auf einen Blick

  • Kein Schaltkasten
  • Einheitliche Falztiefe von 7 mm
  • Eine Blendenbohrung – gleicher Durchmesser Ø50±0,5mm
  • Neues Bedienkonzept mit einheitlichem Bedienknebel mit Mehrfunktionen für alle Kochfelder
  • Ankochautomatik
  • Demomodus
  • Digitale Leistungsstufenanzeige am Bedienknebel
  • Fehleranzeige am Bedienknebel
  • Kochzonenanzeige am Bedienknebel
  • Konfigurationsmenü (individuelle Einstellungen)
  • Pausefunktion
  • Restwärmeanzeige
  • Sicherheitsabschaltung (Betriebsdauerbegrenzung)
  • Timerfunktionen
  • Warmhaltefunktionen
  • Alle Kochfelder 180° gedreht montierbar für Individualisierung der Kochzonengrößen
  • Kein Kabelschutzboden (optional möglich)
  • Bestellbar sofort, lieferbar ab April 2017

 


BORA Professional Gaskochfeld PKG11

Faszinierende Formensprache, minimalistisches Design mit überlegener Materialqualität und effizienter Funktionalität: das neue BORA Professional Gaskochfeld PKG11 wurde speziell für den Einsatz mit einem Kochfeldabzug entwickelt. Es wurde für perfekte Performance neu entwickelt und tiefergelegt, der Topfträger ist nahezu flächenbündig aufgesetzt. Der Einsatz eines Luftleitblechs entfällt. So wird auch beim Kochen mit Gas ein sehr gutes Abluftsystem gewährleistet.

  • Neues Design – Topfträger Höhe 20mm (anstelle von 42mm)
  • Besseres Abzugsverhalten
  • Wegfall Luftleitblech – Flammenverzug konstruktiv verhindert
  • Bessere Kocheigenschaften – hoher Wirkungsgrad
  • Elektronische Gas-Regelung
  • Leistungsstufen 1-9 und 3 Warmhaltestufen, 12 Stufen
  • Automatisches Wiederanzünden
  • Konfigurationsmenü (Gassetting)

 


BORA Professional Edelstahl Flächengrill PKT11 – neu

  • Neues Design – angepasst an Professional Kochfeldabzug
  • 4 mm tiefgezogener und gebürsteter Edelstahl
  • Schnelleres Aufheizen < 5min auf 250°C
  • Gleichmäßigere Temperaturverteilung
  • Verbessertes Regelverhalten
  • Temperaturanzeige am Bedienknebel (wahlweise Leistungsstufen oder Temperaturanzeige)
  • Reinigungsstufe 70°C (Anzeige c)
  • Anschlüsse Bedienknebel und Abzugsautomatik an der Hinterseite

 


Eigenes Kanalsystem von BORA: BORA Ecotube und BORA 3box

BORA Ecotube und BORA 3box heißen die neuen Komponenten im BORA System. Zur Perfektionierung und für eine 100%ige Funktionsgarantie hat BORA ein eigenes Kanalsystem mit optimal aufeinander abgestimmten Produkten bis hin zum Mauerkasten entwickelt. Jetzt ist ein System erhältlich, das den hohen Anforderungen an Effektivität, Montagefreundlichkeit und Flexibilität gerecht wird. Darüber hinaus gewinnen Sie weitere Vorteile im Bestellwesen und in der Montage, da alles aus einer Hand kommt und die Abwicklung erleichtert.
Alle Ecotube-Kanalartikel sind einzeln oder in vorgegebenen Verpackungseinheiten bestellbar.

Vorteile BORA Ecotube:

  • Ganzheitliche Lösung
  • Ovaler Querschnitt für optimierte Strömung
  • Brandschutzklasse V0 (nach UL94) und Baustoffklasse B1 (nach DIN 4102-1 Klassifizierung)
  • 20 % geringerer Druckverlust
  • Einzigartiges Dichtungskonzept und einfache Montage
  • Glatte, hochglanzpolierte Oberflächen in den luftführenden Bereichen

Vorteile BORA 3box (UEBF)

  • Ganzheitliche Lösung
  • Einfache, mechanische, nicht fehleranfällige Funktionsweise
  • Keine zusätzliche Kabelführung für Stromversorgung oder Sensorik notwendig
  • Geringer Druckwiderstand
  • Beständigkeit gegen Umwelteinflüsse (Schlagregendicht, etc.)
  • Ablauf von Kondens- und Regenwasser
  • 3-fach-isoliert, geringerer U-Wert
  • Isolierung zw. Mauerwerk und der BORA 3box
  • Einfache Anpassung auf die unterschiedlichen Mauerstärken
  • Montagefreundlich

 


Neues Kanalsystem BORA Ecotube: Übergang zwischen alten und neuen Geräten

Um den BORA Ecotube mit den bestehenden Anschlüssen (Naber-Anschluss / 222 x 89 mm) zu verbinden, gibt es einen speziellen Adapter. Die Adapter werden ab März bis Ende 2017 beigelegt, d.h. bei BORA Classic CKASE wird dieser automatisch hinzu kommissioniert.

Bei BORA Basic mit Naber-Anschluss wird automatisch der Abluftbogen BEAB (mit BORA Ecotube-Anschluss), bei Basic mit BORA Ecotube-Anschluss wird automatisch der Abluftbogen BLAB (mit Naber-Anschluss 222 x 89 mm) hinzukommissioniert.

 


Schalldämpfer flach USDF

  • Ganzheitliche Lösung
  • Reduzierte Einbauabmessungen bei guter Schalldämmung
  • Erhöhung der Planungsfreiheit
  • Erweiterung der Schalldämmung durch Zusatzmodul

 


Luftreinigungsbox Plasma ULBP

Luftreinigung und Geruchsbeseitigung, 5 Jahre wartungsfrei: Passend zum BORA Ecotube Kanalsystem bieten wir jetzt auch einen Plasmafilter. Eine zusätzliche Stärke des ULBP ist die Geruchsbeseitigung in der Nachlaufphase. Neben Gerüchen reagiert der Filter auch mit Pollen, Schimmelsporen, Viren und Mikro-Organismen, beseitigt also nicht nur Gerüche, sondern verbessert zusätzlich die Luftqualität. Der Filter kann auch in bereits bestehende BORA Kochfeldabzugssysteme der Produktlinien Classic oder Professional nachgerüstet werden. Der Umbau einer Basic Umluft Anlage mit einer Luftreinigungsbox Plasma ULBP ist ebenfalls möglich. Dazu finden Sie in der neuen Lüftungsfibel Planungshinweise.

  •  Jahre Standzeit
  • Wartung durch den BORA Service
    • Geruchsbeseitigung durch chemische Reaktion (nicht durch mechanische Bindung wie bei AK-Filtern)
  • Luftreiniger, reagiert neben Gerüchen auch mit Pollen, Schimmelsporen, Viren und Mikro-Organismen
  • VDE-geprüft, auf die für Haushaltsgeräte anzuwendenden Normen (Elektrische Sicherheit, EMV, Schadstoffe) EN 60335-2-65 Absatz 32
  • Große Stärken bei Verwendung der Nachlaufautomatik

 


Universalsteckdose UST E/F/J: eine Blendenbohrung, neues Montagekonzept

  • Funktion und harmonisch–perfekte Optik: die neuen Steckdosen haben denselben Durchmesser (Ø50±0,5mm) wie der neue Bedienknebel. Dank eines neuen Montagekonzepts lassen sich Beschädigungen an spröden Küchenfronten wie Glas vermeiden.
  • Bestehende Bohrungen werden durch die neue Steckdose nicht überdeckt. Die Blende muss ggf. getauscht und neu gebohrt werden.

News im PDF-Format herunterladen

Das BÖHM Interieur Küchenstudio ist autorisierter BORA Fachhändler für Berlin/Potsdam.
In unserer Ausstellung können Sie alle 4 Kochfelder von BORA aus der Nähe betrachten.
weiter zur BORA Produkpalette auf Dunstabzug-Center Berlin

 

Quelle: BORA